Wahl der Poliermaschine

STROBL.CZ

Informationen und telefonische Bestellungen

+420 737 923 868

Mon-Fre 8-17 Uhr

Anmelden

Angebot von Waren

RUFEN SIE UNS!

Haben Sie Frage?

Möchten Sie Bestellen?

+420 737 923 868

Schützenteam

Neue Fotos von den Rennen am 15.10.2016.

mehr

Wahl der Poliermaschine

Hülsenreinigen ist eine Aktion bei der ausgeschossene Hülsen gereinigt werden. Es existieren mehrere Polierarten.
- Trockenpolieren
- Nassgewaschen
- chemisches Reinigen


Jede dieser Methoden hat etwas Positives aber auch Negatives.


Beim Trockenpolieren benutzen wir meistens eine Vibrationsmaschine gefüllt mit Scheuermaterial. Es werden spezielle Scheuermittel aus Kokosnüssen oder Mais benutzt. Die Hülsen werden durch die Vibrationen durch das Scheuermittel gedrückt und dadurch gereinigt. Nach dem Polieren entfernen wir mit Hilfe einer Trennmaschine das Scheuermittel von den Hülsen.


Nassgewaschen wird meistens in einer normalen Waschmaschine. Die Hülsen werden in kleine Säckchen aus festem Stoff genäht. Als Reinigungsmittel wird normales Waschpulver benutzt.


Chemisches Reinigen die Hülsen werden in unterschiedliche Chemikalien getaucht damit sich die Verschmutzungen lösen.


Nach dem Nasswaschen und chemisches Reinigen müssen wir die Hülsen trocknen. Noch dazu ist es nicht möglich alle chemischen Mittel zu entfernen, also kann es zum Korrodieren der Hülse kommen. Diese Korrosion und Oxyd die sich an der Hülse bilden, können negativ die Genauigkeit beeinflussen. Diese Methoden sind so etwas arbeitsaufwändig.


Aus den oben angegebenen Gründen empfehlen wir Trockenpolieren in einer Vibrationsmaschine. Wir suchen grundsätzlich eine Poliermaschine mit einem Separater und gutem Scheuermaterial (Poliermischung). Eine Füllung reicht für viele tausend gesäuberte Hülsen.